Featured Posts

The winner is: Urban Decay!
Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn: Ihr könnt gewinnen, und zwar Lippenstifte von Urban Decay – und wie es funktioniert findet ihr am Ende des Posts raus!
View Post
Fashion Trends A/W 16/17
View Post
Vienna Fashion Week – Favorites
Die Vienna Fashion Week hat wieder begonnen, und wir stellen euch hier ein paar unserer Favoriten vor. Seid ihr diese Woche auch bei einer der Shows beim Museumsquartier dabei?
View Post
To top
1 Mai

Liebestöter

Drittes Date. Der Typ ist cool. Sehr attraktiv für sein Alter. Gute Manieren, gebildet, großzügig und einigermaßen lustig. Den richtigen Hauch italo- und frankophil. Lässig gestylt, er riecht auch fantastisch. Zeit mit ihm zu vögeln.

Wir verlassen die angesagte Location, natürlich kannte er den Maitre de und war auf du und du mit dem Chef. Er öffnet mir die Autotür. Irgendwas italienisches, Maserati oder so – tres cool! Wir fahren in seine Wohnung, Innenstadt – riesig – beste Lage. Signature-Items wohin das Auge reicht, was immer das auch sein soll. Er dreht die Musik an, die selbstverständlich sanft aus einer Bose-Anlage ertönt und kredenzt eiskalten Roederer Cristal. Der Typ schreit förmlich nach Kohle, scheint aber durchaus Stil zu haben. Schau ma amoi!

Wir kommen uns näher. Die Klamotten werden immer weniger – ich hatte ja ohnehin nicht soviel an. Aus den dezent versteckten Lautsprechern trällert MC Hammer „You Can`t Touch This“ – sehr passend. Über den Sound muss man sich noch unterhalten. Irgendwann legt der Typ das Hemd vom Nobelschneider ab – und was muss ich entdecken – ein kurzärmliges T-Shirt – was ist los? Sind wir in den 80ern, oder schwitzt er so, dass er unterm Hemd eine Art Schweiß-Aufsauge-Vorrichtung braucht?

Okay, ich kommentiere das nicht und sehe großzügig darüber hinweg. Alles ist gut. Sicherheitshalber nehme ich einen großen Schluck Roederer. Ich werde ihn noch brauchen.

Oidaaaa!!!

Und zwar in der Sekunde. Der Typ entledigt sich seiner Designer-Jeans und was dann zu Tage tritt ist einfach unfassbar. Vor meinen Augen erscheint die ekelhafteste Unterhose aller Zeiten. Ausgeleiert, durchlöchert, verwaschen, aber das schlimmste sind die kleinen, sich küssenden Bärchen. Wie alt ist der, drei oder was? Das ist ja unerträglich. Aus diesem Grund muss ich die aufknospende Liebe leider mit folgendem Kommentar im Keim ersticken: „ Die einzigen, die heute eventuell noch Sex haben, sind die Bärlis auf deiner Unterwäsch!“

Elvira Trevira

Wie immer alle Fotos Pixabay!

Elvira Trevira
Elvira Trevira

Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreib mir: elvira.trevira@blog-mag.net

No Comments

Leave a reply