Featured Posts

The winner is: Urban Decay!
Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn: Ihr könnt gewinnen, und zwar Lippenstifte von Urban Decay – und wie es funktioniert findet ihr am Ende des Posts raus!
View Post
Fashion Trends A/W 16/17
View Post
Vienna Fashion Week – Favorites
Die Vienna Fashion Week hat wieder begonnen, und wir stellen euch hier ein paar unserer Favoriten vor. Seid ihr diese Woche auch bei einer der Shows beim Museumsquartier dabei?
View Post
To top
13 Jul

Hotel Hautzenbichl 25

Exotische, bizarre Geschichten passieren nicht nur auf „dark desert highways“ – so weit muss man gar nicht fahren, es reicht schon in Knittelfeld, einer Stadt die nicht mal Gott gefällt, aufzuwachsen.

25. Kapitel

Allerdings besorgten wir uns in der DownTown Trafik Knittelfeld nahe der Schule Schweizer Kracher und Stripsi (Miniknallkörper). Solcherlei Einkäufe wurden von den Trafikanten auch niemals in Frage gestellt. Sie kannten anscheinend Struwwelpeters „Miau, mio, miau, mio, das Kind, das Kind brennt lichterloh“ nicht. War ihnen aber wahrscheinlich auch wurscht – Hauptsache der Umsatz stimmte. Hier treffen wir wieder auf den obersteirischen Pragmatismus , oder handelt es sich hier einfach nur um Ignoranz? Nach dem Motto: Nur die Harten kommen durch und von denen auch nur 2%?

Manchmal kämpften die Mädels gegen die Jungs. Was damit endete, dass uns die Jungs mit Plastikwäschestricken (doch eher schmerzhaft) an die Marterpfähle in der Lehmgrube fesselten. Bei Affenhitze im Sommer in Begleitung von etwa einer Milliarde Flöhe und Fliegen. Vor unseren Augen enthaupteten sie die Barbiepuppen, zuvor amputierten sie deren Arme und Beine.

In anderen Fällen sperrten sie uns in Geräteschuppen um anschließend gefühlte tausend Schweizer Kracher durch das einzige Fensterchen zu werfen. Zur Kindheit in Hautzenbichl muss man anmerken – und hier wieder eine Parallele zu New York: If you can make it there – you`ll make it anywhere.

Das 26. Kapitel folgt am 17. Juli 2020!

Elvira Trevira

Fotos: Pixabay + Privat

Elvira Trevira
Elvira Trevira

Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreib mir: elvira.trevira@blog-mag.net

No Comments

Leave a reply