Featured Posts

The winner is: Urban Decay!
Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn: Ihr könnt gewinnen, und zwar Lippenstifte von Urban Decay – und wie es funktioniert findet ihr am Ende des Posts raus!
View Post
Fashion Trends A/W 16/17
View Post
Vienna Fashion Week – Favorites
Die Vienna Fashion Week hat wieder begonnen, und wir stellen euch hier ein paar unserer Favoriten vor. Seid ihr diese Woche auch bei einer der Shows beim Museumsquartier dabei?
View Post
To top
4 Jun

Eyes on Verdandy

Einer der vielen Vorteile meines Jobs ist es, dass man jeden Tag neue, interessante Leute kennen lernt. So auch Manuel Rauner und Martin Pichler, die beiden Gründer von Verdandy – einem jungen Label aus Wien, das sich auf nachhaltige Mode spezialisiert hat.

Die Hosen von Verdandy haben zudem ein großartiges Alleinstellungsmerkmal – aber davon später mehr…

All eyes on Verdandy

Als erstes sticht bei den Jeans die detailverliebte Verarbeitung und die hohe Qualität ins Auge. Die Nähte sind in Farben wie rot oder violett vertreten – und geben dem stimmigen Gesamtbild zusätzlich noch einen Eyecatcher mit auf den Weg. Die Schnürung am Bund ist farblich angepasst und bringt noch einen Hauch mehr Casual Chic mit sich.  Der Schnitt und Stil der Verdandy-Modelle ist dennoch einfach und klar gehalten, und beeindruckt mit seiner Vielseitigkeit.

Doch nicht nur das: „Der größte Benefit ist die Vielseitigkeit des Stoffs.“ , so Manuel Rauner in einem Interview. Die Jungs von Verdandy wollten etwas kreieren, das noch nicht am Markt zu finden ist. Eine Hose, die alles vereint – den lässigen Look der Jeans mit der Bequemlichkeit einer Jogginghose.

Ein wichtiger Punkt ist für mich immer die Nachhaltigkeit der Produkte. Und hier liegt eine weitere Stärke von Verdandy: Die Jeans werden ausschließlich in Europa hergestellt. Außerdem wird auf eine gerechte Bezahlung der Arbeiter, einen umweltschonenden Umgang mit Ressourcen und möglichst kurze Transportwege gesetzt. Daumen hoch!

Look und Design:

Verarbeitung:

Preis:

Nachhaltigkeit:

Und zum Abschluss noch eine gute Nachricht: Es wird gemunkelt, dass eine Kollektion für Damen folgen soll…

Ich bin auf jeden Fall gehypet!

All the best,

Cora Cotton

Verdandy bei Poltrona Frau:
Models: Martin Pichler, Manuel Rauner
Fotos: David Schermann

Cora Cotton
Cora Cotton

Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreib mir: cora.cotton@blog-mag.net

1 Comment
  • Barbara Heißler

    Ja, bitte, für Damen ! bald ! gleich !

    15. Juni 2016 at 16:35 Antworten

Leave a reply

Instagram