Featured Posts

The winner is: Urban Decay!
Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn: Ihr könnt gewinnen, und zwar Lippenstifte von Urban Decay – und wie es funktioniert findet ihr am Ende des Posts raus!
View Post
Fashion Trends A/W 16/17
View Post
Vienna Fashion Week – Favorites
Die Vienna Fashion Week hat wieder begonnen, und wir stellen euch hier ein paar unserer Favoriten vor. Seid ihr diese Woche auch bei einer der Shows beim Museumsquartier dabei?
View Post
To top
12 Aug

My Lexus Diary

Vier Damen und ein Auto reisen von Wien über Verona nach Menton an der Cote d`Azur in die Belle Epoque Villa L`Olivette – Luxus kombiniert mit Shabby Chique und atemberaubenden Blick auf die Ligurische See. Vier sind nicht genug – zwei folgen via Flugzeug. Eine Reise mit dem Lexus RX 450H an die französische Riviera.

Day Eight

Strahlendes, heißes Wetter begrüßt uns am Morgen des achten Urlaubstages. Ich schlage die Augen auf und sehe das im Sonnenlicht glitzernde Meer, den blitzblauen Himmel und im Hintergrund die farbenprächtige Silhouette Mentons.

Miss Cuisine rumort bereits in der Küche rum und überrascht uns mit herrlichen Leckereien. Ein Tag am Pool steht am Programm – zuvor laufe ich noch auf die Straße runter, um zu checken, dass es unserem treuen Reisegefährten, dem Lexus RX 450H gut geht – dem ist auch so – mit Bougainvillea Blüten bestreut, verweilt er auf seinem Plätzchen. Ich gebe ihm frei für diesen Tag.

Miss Newton und Miss Julie entschließen sich Beauty am Pool zu machen – Maniküre, Pediküre und die Haare mit Zitrone bleichen. Ich frage nach, ob sie genügend Zitronen für die Gin Tonics über gelassen haben, was mir bestätigt wird.

Dornröschen döst vor sich hin – wie immer – erhebt sich und beklagt ihr anstrengendes Leben. Ein Wunder geschieht, Dornröschen begibt sich das erste Mal in dieser Woche in den Pool – alle klatschen. Dabei trägt sie jedoch Flip Flops, um nicht so grüne Frosch-Füße wie wir anderen zu bekommen. Wie erwähnt, der Pool färbt ab.

Madame B. kann auf 23 Moskito Stiche am Rücken verweisen – ihre Laune ist dementsprechend – verständlich. Wir bemitleiden sie standesgemäß.

Menton, mon Amour

Am späteren Nachmittag verabschieden sich Miss Julie und Miss Newton tränenreich, sie fahren nach Nizza und übernachten dort, da ihr Flug nach Wien um 6.30h am folgenden Tag abhebt.

Unser letzter Abend in der Villa L`Olivette gestaltet sich ruhig, wir packen auch, da geplant ist, am nächsten Morgen um 9h zu starten.

Im nächsten Post erfahrt ihr, wie unsere Reise weitergeht, stay tuned & enjoy!

„The return makes one love the farewell.“    (Alfred de Musset, franz. Schriftsteller 1810 – 1857)

Elvira Trevira

Polly Perlon
Polly Perlon

Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreib mir: polly.perlon@blog-mag.net

No Comments

Leave a reply

Instagram