Featured Posts

The winner is: Urban Decay!
Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn: Ihr könnt gewinnen, und zwar Lippenstifte von Urban Decay – und wie es funktioniert findet ihr am Ende des Posts raus!
View Post
Fashion Trends A/W 16/17
View Post
Vienna Fashion Week – Favorites
Die Vienna Fashion Week hat wieder begonnen, und wir stellen euch hier ein paar unserer Favoriten vor. Seid ihr diese Woche auch bei einer der Shows beim Museumsquartier dabei?
View Post
To top
16 Jul

Eclipse Cross Now!!!

Es gab ihn schon mal, den Mitsubishi Eclipse, als Sportcoupè und Cabrio. Er wurde von Mitsubishi, Plymouth und der Chrysler Tochter Eagle im eigens für diesen Zweck gegründeten Unternehmen Diamond Star Motors in Illinois produziert – von 1990 bis 2012. Höchstgeschwindigkeit 220 km/h. Der Eclipse verkaufte sich schlichte 1,4 Millionen mal.

Hier befassen wir uns jedoch mit dem Mitsubishi Eclipse Cross, einem SUV Coupè für die ganze Familie, aber auch für chique „Urban Girls“, die tragen dann die Outfits von Fracomina, ab Herbst erhältlich bei Boutique Biocina, Brandstätte 7-9, in 1010 Wien.

Wenn man sich durch den Stadtverkehr quält, da man von einem Termin zum nächsten eilt und leider zu viel Equipment mit sich führt, um die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen – wer im Fashion Biz arbeitet, weiß wovon ich spreche – kommt die Stop & Go Funktion kraftstoffsparend zum Einsatz. Auch über Land stellt sich der Eclipse Cross auf Grund seiner anspruchsvollen Sicherheitsfeatures als verlässlicher Begleiter dar.

Beim Euro NCAP Safety Rating (Europäisches Neuwagen Bewertungsprogramm = Organisation von europäischen Verkehrsministerien, Automobilclubs und Versicherungsverbänden, die Crashtests durchführen und die vorhandenen Sicherheitssysteme bewerten) schnitt der Mitsubishi Eclipse Cross mit der höchsten Beurteilung von 5 Sternen ab.

Da kann man sich getrost mit High Heels – und einem knappen Rüschenblüschen zur 7/8 Hahnentritt Hose reinsetzen, bei so viel Sicherheit kommt man sicher nicht ins Schwitzen (dafür sorgt auch die 2-Zonen Klimaautomatik mit Kombifilter gegen Geruch, Pollen und Staub) und es wird sich wohl kaum etwas verknittern. Das gilt natürlich auch für das gesmokte Top mit Carmen-Ausschnitt und der barock-üppig bestickten Jeans, ebenfalls von Fracomina.

Aber selbst vorm Burgtheater macht der Eclipse Cross, wir fuhren selbstverständlich die Diamond Edition, mit Allradantrieb S-AWC (Super All Wheel Control System), sieben Airbags und den speziell zum Schutz der Passagiere entwickelten Gurten (Gurtkraftbegrenzer), eine hervorragende Figur.

Ganz so auf Nummer sicher gehen wir bei unseren Outfits aber nicht. Wir brauchen im eleganten Fracomina Jumpsuit, mit aufwendig gestickter  Posamentrie auch keine Crashtests überstehen. Heißer wird es da schon im Micro-Mini Dress mit Riesenpailletten, das wir jedoch mit dem lässigen Abendmantel aus Spitze und Satin Details entschärfen. Dazu kombinieren wir die lässigen silberglänzenden Sneakers von Salamander.

Auch der Eclipse Cross Diamond Edition performt mit ausgezeichneter Optik und überzeugendem Innendesign. Die Spezial-Mehrschichtlackierung in „Brilliant Rot“, das Carbon-Stylingset, bedeutet Insta-Coolness durch Front- und Heckstylingelemente in silber, sowie die verchromten Fensterzierleisten und der fast gänzlich verchromte Frontgrill, machen den Eclipse Cross zu einem „most wanted urban item“.

Dazu passende „most wanted urban textiles“ sind der goldfärbige Pailletten-Tüll-Rock mit dem roten Mini-Ledertop und der ebenfalls barock-opulent bestickten Jeansjacke von Fracomina. Etwas dezenter hingegen die Jeans mit blassblauen Blüten-Applikationen und dem puderrosa Top mit Trompeten-Ärmeln. Beide Outfits passen fantastisch zum Eclipse Cross und dem Bo-Bo-Shabby-Chique der Praterstraße im 2. Wiener Gemeindebezirk.

Innen performt der Eclipse Cross ebenso souverän wie außen – beheizbare Windschutzscheibe, Head-Up Display, Touchpad-Contoller, Rockford Fosgate Premium Audiosystem mit 710 Watt, 9 Lautsprechern und Radio-, CD- und MP3-Player, sowie die Bluetooth Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung, sind nur einige der Features aus der Diamond Edition. Die Lederausstattung erklärt sich von selbst.

Der Eclipse Cross ist ein optimales Fahrzeug für Fashionistas und solche, die es noch werden wollen. Genauso attraktiv ist er für junge Familien mit hohem Anspruch an Sicherheit und Styling. Die Outfits von Fracomina verschärfen das urbane Statement noch. Yesss, we like!

Shoes make an outfit – they’re like rims for a car.   (Omari Hardwick, amerik. Schauspieler)

Elvira Trevira

Credits:

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross Diamond Edition

Outfits: Fracomina

Sneakers: Salamander

Modeagentur: Alois Brunmayr GmbH

Retail: Astrid Biocina, Brandstätte 7-9, 1010 Wien

Fotos: Franziska Liehl

Models: Monika Schabhüttl & Carmen Liska

Redaktion + Styling: Elvira Trevira

Elvira Trevira
Elvira Trevira

Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreib mir: elvira.trevira@blog-mag.net

No Comments

Leave a reply

Instagram