Featured Posts

The winner is: Urban Decay!
Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn: Ihr könnt gewinnen, und zwar Lippenstifte von Urban Decay – und wie es funktioniert findet ihr am Ende des Posts raus!
View Post
Fashion Trends A/W 16/17
View Post
Vienna Fashion Week – Favorites
Die Vienna Fashion Week hat wieder begonnen, und wir stellen euch hier ein paar unserer Favoriten vor. Seid ihr diese Woche auch bei einer der Shows beim Museumsquartier dabei?
View Post
To top
23 Mai

24 heures à Paris

So jetzt in Paris angekommen, schau ma amal was hier noch alles auf mich zukommt! Auch hier hatte ich ja nur sehr wenig Zeit, aber immerhin ist das Wetter auf jeden Fall erfreulicher als in UK!

Paris, mon amour!

Hotel Pulitzer in 23 Rue du Faubourg Montmatre im 9. Arrondissement schwarz wie die Hölle, dafür très boutique und très chique – sehr empfehlenswert! Nur ein kleiner Hopser zur Gallerie Lafayette – die leider geschlossen hat, da irgendein wichtiger französischer Sonntag ist und warum sind alle Auslagen schwarz verklebt?????

Auch gut – um die Kurve zu Opéra ins Café de la Paix – 5 Place de l`Opèra – bitte drei Kir au vin blanc trinken und 20 Zigaretten rauchen (natürlich nur im Gastgarten) und gleich wieder fröhlich sein! An Madeleine vorbei, und rein in die Rue Saint Honoré! Window Shopping bei allen, die gut und teuer sind, aber auch das macht hungrig – also auf ins Au Petit Riche – 25 Rue Le Peletier – typisch französisch und très très superbe! Huîtres et Champagne! Oui!

Polly Perlon
Polly Perlon

Fragen, Wünsche, Anregungen? Schreib mir: polly.perlon@blog-mag.net

4 Comments
  • Mahin Böhm- Besim

    Paris! London! Es ist immer der absolute wahnsinn! ❤️

    2. Juni 2016 at 11:40 Antworten
  • Heidi Kriz

    Cool liebe Polly!
    Auch ich <3 Paris! Der 1887-89 für die Weltausstellung errichte Eiffelturm mein Lieblingsobjekt wahrer Ingenieurbaukunst.
    Weiters spannend die 2x im Jahr stattfindende Messe : "Maison&Objet" bei der ich schon so manche tolle Dinge entdecken durfte und Kollegen aus der ganzen Welt treffe.
    St.Germain , das Cafe del flore, abends dann an die Bar des Hotel Costes mit dj music und natürlich ein Besuch bei Colette- immer ein MUSS. Wehmütig denke ich an den genialen Helmut Lang Shop zurück. Bientôt en Septembre!

    4. Juni 2016 at 13:33 Antworten
  • Barbara Heißler

    liebe Polly,
    das kann (kein) Zufall sein – ich hab auch schon im Hotel Pulitzer genächtigt und erinnere mich an völlige Dunkelheit nach Verlassen des Lifts – zum Glück wies ein goldener Schimmer (die Zimmertür) den ungefähren Weg. Das Hotel hatte mein Liebster ausgesucht: ich wette bei dir war es auch so…

    7. Juni 2016 at 15:00 Antworten

Leave a reply

Instagram